Träger

Am 11. September 1973 öffnete, unter der Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde „St. Matthias“, unser Kindergarten seine Türen.
Bis heute besitzt die religiöse Kindergartenarbeit für den Pastoralverbund Frettertal einen besonderen Stellenwert.
Hier findet christliche, ethische Wertvermittlung in der Erziehung der nachwachsenden Generation statt. Den Kindern werden eine positive Grundeinstellung zum Leben, ein gesundes Selbstbewusstsein und ein gutes Sozialverhalten mit auf den Weg gegeben. Die Pfarrgemeinde pflegt einen engen Kontakt zu unserer Einrichtung und bezieht uns in die Gemeindearbeit mit ein.
Der Kindergarten und die Schule sind wichtige Orte der religiösen Begegnung, sie sind wichtige und unverzichtbare Einrichtungen der Glaubensweitergabe an die Kinder und werden daher von unserer Kirchengemeinde nach besten Kräften gefördert und unterstützt.